Covid Infos

Es gelten alle Massnahmen der aktuellen COVID19-Verordnung des Bundes und des Kantons Appenzell Ausserrhoden. Um Einlass zum Gelände zu erhalten, müssen alle Personen ab 18 Jahren über ein gültiges Schweizer oder EU/EFTA Covid-Zertifikat (Genesen/Geimpft/Getestet) verfügen. 

Wer kein gültiges Zertifikat hat, kann sich in einer Apotheke oder in einem öffentlichen Testcenter auf Covid testen lassen.

Positiv getestete Personen und Personen ohne gültiges Zertifkat erhalten keinen Einlass.

WELCHE SCHUTZMASSNAHMEN GELTEN?

  • Vor dem Eingang zur Niderenturnhalle herrscht Maskenpflicht.
  • Beim Eingang erfolgt zunächst die COVID-Zertifikats Kontrolle. Eine frühe Anreise wird empfohlen, es kann Wartezeiten am Eingang geben.
  • Zugang erhält, wer mit der COVID Cert App sein Zertifikat oder ein ausgedrucktes Covid-Zertifkat vorweisen kann. Zur Identifikation muss ein amtlicher Ausweis (ID, Pass, Führerausweis) vorgezeigt werden.
  • Wer kein gültiges Zertifikat hat, kann sich in einem externen und öffentlich zugänglichen Testcenter durch Fachpersonen auf Covid testen. 
  • Nach dem Eingang gilt keine Maskenpflicht.
  • Es gelten zudem die bekannten Grundregeln: Wer sich nicht wohl fühlt, bleibt zuhause; keine Hände geben; regelmässige Hygiene; Abstand wahren, wenn möglich.
  • Desinfektionsmittel gibt es bei den Eingängen, Toiletten und an der Bar verteilt. Hygienemasken können – bei Bedarf – an der Bar bezogen werden.

Stand September 2021 – Änderungen vorbehalten